Thursday, June 18, 2020

Offener Bücherschrank

Offene Bücherschränke sind schon lange nicht mehr aus dem Wiener Stadtbild wegzudenken...
Seit dem Schuljahr 2019/20 gibt es auch bei uns an der Schule ein Regal, das zum Austausch von Lesestoff einlädt. Zu finden ist unser offener Bücherschrank im 1. Stock (im selben Gang wie Sekretariat und Konferenzzimmer).



Das Konzept ist denkbar einfach: Bücher können jederzeit mitgenommen und wieder zurückgebracht oder durch andere ersetzt werden. Ebenso könnt ihr dort Bücher hinbringen, die ihr schon gelesen habt und mit anderen teilen wollt. Dadurch ensteht ein sich ständig veränderndes Angebot, das heißt, ein regelmäßiges Stöbern und Schmökern zahlt sich in jedem Fall aus!

Wednesday, June 3, 2020

WICHTIGE INFORMATIONEN: Bibliotheksbetrieb


Bis auf Weiteres bleibt die Bibliothek für Schülerinnen und Schüler leider geschlossen.


Bereits entliehene Medien können zu folgenden Zeiten zurückgebracht werden:


  • Montag: 6. Stunde
  • Dienstag: 6. Stunde
  • Mittwoch: große Pause; 4. bis 7. Stunde
  • Donnerstag: 7. Stunde


Dabei sind die folgenden Richtlinien zu beachten:

  • maximal 1 Schüler*in darf sich in dem gekennzeichneten Bereich (gelbe Bodenmarkierung) in der Nähe des Eingangs aufhalten
  • entliehene Medien werden in eine dafür bereitgestellte Kiste zurückgegeben
  • die auf diese Art und Weise retournierten Bücher werden anschließend vom Bibliotheksteam ausgetragen (und unter Berücksichtigung der Hygieneempfehlungen in den Bestand zurückgeführt)


Das Entleihen von Medien ist nur eingeschränkt möglich (in dringenden Fällen bitte mit euren Lehrer*innen bzw. mit dem Bibliotheksteam besprechen). Die Computerarbeitsplätze können von Schüler*innen leider nicht benutzt werden.


Danke für euer Verständnis. Wir hoffen, dass wir bald wieder für euch da sein können!


Euer Schulbibliotheksteam (Martin Peichl & Petra Schrittwieser)

Stand: 20.5.2020

Thursday, April 2, 2020

Biedermann und die Brandstifter

Filmempfehlung fürs Daheimbleiben #1: Biedermann und die Brandstifter (Max Frisch)

https://www.youtube.com/watch?v=miUILyKWrRw



"1966 schrieb Frisch eigens eine neue Fassung fürs Fernsehen, die ein Jahr später unter der Regie von Rainer Wolffhardt mit Siegfried Lowitz und Herbert Bötticher verfilmt wurde. In der Umsetzung fürs Heimkino lässt Frisch seine Hauptfigur, Herrn Biedermann (Siegfried Lowitz), in einem Interview dazu Stellung nehmen, was denn überhaupt geschehen ist. Die Frage stellt sich, weshalb die ganze Stadt denn überhaupt abgebrannt sei. - Die Geschichte, erzählt er, beginnt damit, dass Brandstifter in der Stadt umgehen. Solange es ihn selbst nicht trifft, bleibt Herr Biedermann aber gelassen. Nicht einmal, als sich zwei Hausierer auf seinem Dachboden einnisten und unbekümmert Benzinfässer in den Dachboden hinauf schaffen, will Herr Biedermann die Realität wahrhaben. Ein notorischer Harmoniesüchtiger ist er, dieser Biedermann. Pure Angst und totale Fantasielosigkeit lassen ihn glauben, er werde schon verschont bleiben, wenn er nur mit den Brandstiftern paktiere. Seine Naivität gipfelt in der Szene, in der er den Brandstiftern als Vertrauensbeweis gar noch die Streichhölzer gibt, um die sie ihn gebeten haben, und das Schicksal seinen Lauf nimmt." (Beschreibung des Videos auf YouTube)

Wednesday, April 1, 2020

Tuesday, March 31, 2020

Monday, March 30, 2020

Poetry Foundation

Leseempfehlung fürs Daheimbleiben #2: Poetry Foundation

https://www.poetryfoundation.org/

Auf der Webseite der "Poetry Foundation" findet man zahlreiche englischsprachige Prosatexte, Essays und Gedichte, wie zum Beispiel das folgende von Robert Frost:


Thursday, March 26, 2020

Österreischischer Vorlesetag

Heute, am 26. März findet der Österreichische Vorlesetag 2020 statt. Dieses Jahr (aufgrund der aktuellen Lage) mit vielen Videos.



Hier das Programm:

Vormittag: Bücher für Kinder
09.00 Uhr Erich Schleyer
09.30 Uhr Heinz Sichrovsky
10.00 Uhr Uschi Pöttler-Fellner
11.00 Uhr Robert Steiner
11.30 Uhr Christoph Mauz
12.00 Uhr Michael Schottenberg
12.30 Uhr Robert Steiner & Rolf Rüdiger

Nachmittag: Bücher für Erwachsene
14.00 Uhr Eva Rossmann
14.30 Uhr Helmut Schneider
15.00 Uhr Robert Sommer
15.30 Uhr Chris Lohner
16.00 Uhr Michael Schottenberg
16.30 Uhr Zeynep Buyraç
17.00 Uhr Stefan Slupetzky
17.30 Uhr Heinz Sichrovsky
18.00 Uhr Günter Zäuner

Wednesday, March 25, 2020

Board Game Arena

Brettspiele fürs Daheimbleiben #1: Board Game Arena

https://de.boardgamearena.com/



Die Anmeldung ist kostenlos und es gibt die Möglichkeit, mit Freunden online zu spielen.

Thomas Brezina: Auch das geht vorbei

Lesetipp #2 fürs Daheimbleiben: Thomas Brezinas "Auch das geht vorbei. Glücklich bleiben in schweren Zeiten"

http://www.edition-a.at/index.php/component/osdownloads/general/alleswirdgut (GRATIS DOWNLOAD)



Hier auch ein Interview zum Buch: https://kurier.at/kultur/rettungsanker-thomas-brezina-schrieb-in-3-tagen-ein-corona-tipp-buch/400786667